Beam me up
✓ FREE SHIPMENT IN SWITZERLAND | ✓ LIMITED EDITION AVAILABLE HERE ONLY | ✓ FREE GIFT FOR EACH ORDER OF CHF 100.00 AND ABOVE
Lorelei Herren Pullover Grau (Lorelei Men Sweater Dark Heather Grey)
Lorelei Herren Pullover Grau (Lorelei Men Sweater Dark Heather Grey)
Lorelei Herren Pullover Grau (Lorelei Men Sweater Dark Heather Grey)

Lorelei Herren Pullover Grau (Lorelei Men Sweater Dark Heather Grey)

SFr. 64.00

Go for a Swim.

Ein Sweater für alle Fälle. Wärmend nach dem kühlen Bad, der kühlen Sommernacht oder als bequemes Outfit im Alltag. Die Badi Sweaters sind kuschelig weich und perfekt geschnitten. 

Die Badi Sweaters werden nach Bestelleingang bedruckt. Die Lieferdauer kann daher 3-4 Tage dauern. 

Grösse: S, M, L, XL
Schnitt: eher eng geschnitten
Material: 300gr/m2, 85% Bio Baumwolle / 15% Polyester
Verpackung: Baumwollbeutel
Marke: Stanley&Stella / Rothirsch
Manufaktur: Bangladesch
Druck: Flockdruck (Schweiz)
Farben: Blau, Grau
Badis: Bains des Pâquis, Bellerive Plage, Caumasee, Lorelei, Marzili, Unterer Letten

Produktion

Die Produktion der Badi T-Shirts und Sweaters erfolgt nach den strengen Richtlinien der Fair Wear Foundation durch die Firma Stanley&Stella. Stanley&Stella hat sich auf die Produktion von langlebigen Basics konzentriert und benützt ausschliesslich Bio-Baumwolle. Der Druck auf die T-Shirts und Sweaters erfolgt nach Bestelleingang in unserem Atelier in der Nähe vom Limmatplatz in Zürich. 

Badi Collection

Es braucht nicht viel, um die schönste Zeit vom Jahr zu geniessen. Sommer, Sonne, Sonnencrème, Glacé, Wassermelone und ein abkühlendes Bad in der Badi. Die Schweiz ist ein Traum für Badi-Liebhaber. Die Badi Kollektion feiert eine Auswahl von schönen und einzigartigen Badis in der Schweiz. 

Badeinsel Lorelei

Am südlichen Ufer des Urnersees wurde seit Ende des 19. Jahrhunderts Kies abgebaut. Der Aushub der «Kompanyy» – wie die Einheimischen das Flüeler Sand- und Kiesunternehmen Arnold & Co. nannten, bedrohte die Lebensräume der Pflanzen und Tiere, die auf Flachwasserzonen angewiesen sind.
Ein Landschaftsentwicklungsplan, der einen nachhaltigen Abbau von Sand und Kies erlaubt, aber der Natur den nötigen Platz verschafft, und das zur Umsetzung des Plans entstandene Reussdelta-Gesetz wurden 1985 vom Urner Stimmvolk mit überwältigendem Mehr angenommen.
Das Reussdelta ist heute in drei Schutzzonen eingeteilt, in denen Nutzungsformen verschieden eingeschränkt werden. In allen drei Zonen müssen z.B. Hunde an der Leine geführt werden. In der Naturschutzzone und in der Wasser- und Uferschutzzone ist auch das Baden und das Befahren der Wasserflächen verboten.

Quelle und weitere Infos: Badi Info